Eine Meisterleistung auf Kampnagel

Foto © Heike Blenk

Philipp Hochmair brilliert bei einem Literatur-Parforceritt auf Kampnagel – und lässt das Publikum glücklich zurück. […] Hochmair eignet sich die Verse mit höchster Präzision und expressiver Kraft an, um sie dann gemeinsam mit seiner Band durch eine Art Text-Klang-Maschine zu drehen. Heraus kommt etwas sehr Eigenständiges, Bewegendes, Ergreifendes.

05.02.2022 | Hamburger Abendblatt | Schillers Balladen als Rausch – eine Meisterleistung auf Kampnagel | Zum Artikel

Jedermann Razelli RMX live

So 13.03.22 | Jedermann Razelli RMX | Stadtsaal WienKarten
So 27.03.22 | Jedermann Razelli RMX | Stadtsaal Wien | Karten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unter Verbrechern

Foto © ZDF

Der Mann, der alle anleitet, alles überblickt, ist Heydrich. Philipp Hochmair spielt ihn mit dem dauerhaften feinen Lächeln des Visionärs, der sich seinen Lebenstraum erfüllt. Wie sie alle das Ergebnis der vollzogenen „Endlösung“ schon vor sich sehen, wie sie auf den von Juden „gereinigten“ Straßen der Welt im Geiste spazieren gehen – es ist furchterregend gut gespielt, es ist zu hören in der vollmundigen Freude, in der Hochmair das Wort „auskämmen“ spricht.
[…]
So wird in diesem Film das Trauma an die Zuschauer weitergegeben. Indem man sie zuhören lässt. Wir hören, was in unserer Sprache, von unseren Vorfahren beschlossen wird. Wir sind dabei. Fast könnte man sich einmischen. Besser kann Fernsehen nicht sein.

19.01.2022 | Die Zeit | Zum Artikel

Philipp Hochmair bei 3 nach 9

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Philipp Hochmair bei 3 nach 9, Radio Bremen, 14.01.2022

Schiller-Balladen-Rave: Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schiller-Balladen-Rave – Trailer

„Es war hart, neu zu starten“

Foto © Rafaela Proell

Der ehemalige Thalia- Schauspieler Philipp Hochmair, zuletzt häufiger im TV als auf der Theaterbühne im Norden zu sehen, kehrt nun gleich doppelt mit „Jedermann Reloaded“ und dem „Schiller Balladen Rave“ nach Hamburg zurück, demnächst ist er zudem in „Die Wannseekonferenz“ im ZDF zu sehen. Ein Gespräch über totale Verausgabung und minimalistisches Spiel.

29.12.2021 | Hamburger Abendblatt | Zum Artikel

„Die Wannseekonferenz“ (ZDF)

Foto © ZDF / Julia Terjung

Mo. 24.01.2022 | ZDF & ORF | ab 20.01.2022 in der Mediathek

Philipp Hochmair über seine Rolle Reinhard Heydrich:

Ich habe über Wochen viele Dokumentationen angeschaut, um die Täterperspektive verstehen und als Schauspieler einnehmen zu können. Verstehen heißt aber in dem Fall ganz klar nicht verzeihen! Rein schauspielerisch gesehen habe ich versucht, mich in die 30er-Jahre zu versetzen. (…) Wie konnte es passieren, dass humanistisch gebildete Menschen wie Heydrich andere Menschen systematisch ausrotten wollten?

Es wurde zu einer psychischen Belastung, diese abartige menschenverachtende Sprache zu lernen und so zu verkörpern, als wären das meine persönlichen Gedanken. Zwei Monate Textlernen, zwei Monate Dreharbeiten und zwei Monate, um das alles wieder aus dem Kopf rauszubekommen. Das habe ich so noch nie erlebt.

Philipp Hochmair, Pressemitteilung zu „Die Wannseekonferenz“

Brisant: Philipp Hochmair

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.ardmediathek.de zu laden.

Inhalt laden


Philipp Hochmair bei Brisant, ARD, 18.11.2021

TV-Termine im Winter 2021

So. 14.11.202104:40 | ZDFneo | Freud: TraumaZDF-Mediathek
Mi. 17.11.202123:30 | 3sat | Tag und Nacht3sat-Mediathek
Sa. 20.11.202105:00 | ZDFneo | Freud: SomnambulZDF-Mediathek
Di. 23.11.202120:15 | ZDFneo | Die Toten vom Bodensee: Stille WasserZDF-Mediathek
Mi. 24.11.202100:15 | ZDF neo | Wdh. Stille WasserZDF-Mediathek
Sa. 27.11.202104:05 | ZDF neo | Freud: Totem und TabuZDF-Mediathek
So. 05.12.202101:30 | ZDF neo | Freud: TriebZDF-Mediathek
Mo. 13.12.202104:05 | ZDF neo | Freud: RegressionZDF-Mediathek
Do. 16.12.202123:15 | BR | Blind ermittelt: Die toten Mädchen von WienBR-Mediathek
Fr. 17.12.202104:50 | ZDF neo | Freud: VerdrängungZDF-Mediathek
Fr. 17.12.202104:05 | ZDF neo | Freud: KatharsisZDF-Mediathek
So. 26.12.202120:15 | ARD alpha | Eine Liebe für den Frieden – Bertha von Suttner und Alfred NobelARD-alpha-Mediathek
Mo. 27.12.202100:00 | ARD alpha | Eine Liebe für den Frieden – Bertha von Suttner und Alfred NobelARD-alpha-Mediathek

Schiller Rave: Album released

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Hochmair: Wenn Klassiker einfach perfekt gerockt werden

Foto © Stephan Brückler

„Mit seiner exzellenten Band „Die Elektrohand Gottes“ macht der Schauspieler Hochmair einen Schiller zu einem Rave-Event, zu einem Pop-Rock-Konzert, das im Wiener Burgtheater zurecht frenetisch bejubelt wurde.“

Kurier, Peter Jarolin | 28.10.2021 | Zum Artikel

Release & Konzert 27.10. Burgtheater

27.10.2021 | Burgtheater Wien | Karten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schiller-Balladen-Rave in Grafenegg – Trailer

Jedermann Reloaded Symphonic

15.10.2021 | Festspielhaus, St. Pölten | Karten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden